proto_lab startet Virtualisierung der Produktion in der MS Azure Cloud (Cloud Manufacturing/ Industrial IoT)

proto_lab Allgemein

Das proto_lab-Team startet in diesen Tagen mit der Virtualisierung sämtlicher Produktionsressourcen in MS Azure. Damit gehen wir einen wichtigen Schritt in Richtung digitale Produktion, die sowohl vertikal als auch horizontal hochgradig vernetzt ist. Für die Anbindung der Teilnehmer wird der von uns entwickelte proto_cube eingesetzt, der auf unkomplizierte und einheitliche Art und Weise beliebige Teilnehmer in unser cyber-physisches System einbindet. Produktionsentitäten wie Maschinen, Produkte, Materialien, Kommissionierbehälter oder Arbeitsplätze lassen sich so über ein generisches Datenmodell als digitaler Zwilling abbilden, vernetzen und steuern. Eine vollständige Virtualisierung aller Ressourcen ermöglicht dann die Anwendungen von KI-Methoden zur Optimierung einer nachhaltigen Produktion. Zudem ist für die Zukunft die Integration des cloudbasierten ERP-Systems MS Dynamics als Dach der digitalen Produktion angedacht. Mit dieser Entwicklung sollen Informations- und Produktionsarchitekturen für eine optimierte, nachhaltige und damit zukunftsfähige Produktion sichtbar, greifbar und beherrschbar werden. Wir sind überzeugt, dass diese Entwicklung sowohl für unsere Studierenden in der Lehre als auch für unsere Industriepartner in der Praxis einen wichtigen Akzent setzt – wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!