Der proto_cube im Einsatz

proto_lab Allgemein

Im Rahmen einer Bachelorarbeit wurde unter Verwendung von OpenSource-Software an einer „älteren“ Dickenhobelmaschine erfolgreich ein Industrie-4.0-Retrofit durchgeführt.  

Ohne tiefgreifende Veränderungen der bereits bestehenden Maschineninfrastruktur konnte durch die nachträgliche Anbringung von zusätzlich benötigter Sensorik sowie die Aufbereitung und Übertragung der erfassten Messwerte über IIoT-Gateways eine Industrie-4.0-Infrastruktur nachgerüstet werden.

Mithilfe einer modularen IIoT-Plattform werden die Maschinendaten nun für Services zur Verfügung gestellt. Über den „proto_cube“ sowie die „proto_cube-App“ werden Maschinen- und Betriebsdaten erfasst und dem Anwender nutzerfreundlich bereitgestellt. So werden etwa die Leistungswerte an Haupt- und Vorschubmotor mithilfe von Stromwandlern gemessen um den Bearbeitungszustand der Maschine (Stillstand / Leerlauf / Bearbeitung mit entsprechendem Vorschub) über ein mobiles Endgerät aus der Ferne erkennen zu können. Ergänzend dazu kann auch eine LED-Signalleuchte mit entsprechender Farbgebung am proto_cube angebracht werden.  

Ein induktiver Sensor erfasst den Zustand (offen / geschlossen) einer Abdeckung, welche im Falle einer Wartung oder Reinigung geöffnet sein muss.

Vervollständigt werden diese Maschinendaten um ein eigenentwickeltes BDE-Terminal mit webbasierter Oberfläche. Über einen Touchscreen können in der proto_cube-App Aktionen auftragsbezogen abgearbeitet werden, z.B. die Einstellung von Hobeldicke und Vorschubgeschwindigkeit, Start und Stopp der Bearbeitung. Zusätzlich können weitere Informationen wie eine Maschinenstörung oder Wartung erfasst werden.

Die Überlagerung von Maschinen- und Betriebsdaten ermöglicht schließlich eine aussagekräftige Auswertung aller gesammelten Daten. Dabei werden sämtliche Daten auf einem Dashboard etwa als Balkendiagramme o.ä. gemeinsam visualisiert.

Alle Daten werden nicht nur historienfähig abgespeichert, sondern via IIoT-Kommunikation (MQTT oder OPC UA) auch in Echtzeit zur Verfügung gestellt, was künftig datenbasierte Entscheidungen in der Produktion erleichtert.

Systemarchitektur des Retrofits

Überlagerung von Maschinen- und Betriebsdaten

Ansicht der proto_cube-App